Klein-Auheimer Wolfsheulnacht

Sonstiges
Beschreibung:

Wildbiologin Dr. Marion Ebel startet mit der jungen Wolfsgeneration, Inuq, Aslan und Monja, die Neuauflage der großen Klein-Auheimer Wolfsheulnächte. Ob die jungen Wölfe heulen werden? Eine Garantie besteht nicht, die Chancen stehen jedoch gut.

Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr mit Hundevorführungen auf der Festwiese. Das Heulprogramm steht ab 18.00 Uhr auf dem Plan. Dabei werden die Besucher am Gehege der Tundrawölfe auch über Biologie und Verhalten des Wolfes informiert.

Die Veranstaltung wird vom Förderverein des Wildparks begleitet. Es werden Getränke, Essen, und T-Shirts verkauft. Die Hauptkasse ist an diesem Abend bis 18.00 Uhr geöffnet, die Veranstaltung kostet normalen Wildparkeintritt. Die Mitnahme von Hunden ist leider nicht erlaubt.

Termine
2024
05.01- 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Wildpark Alte Fasanerie
Fasaneriestraße 108
63456 Hanau